Historie

Friedrich Hoffmeister zog vor dem 2. Weltkrieg 1937 mit seinem Geschäft aus der Hamburger Innenstadt  nach Volksdorf. Es wurden Eisenwaren, Haushaltsgeräte und notwendige Dinge der damaligen Zeit verkauft.

Heute in der 3. Generation führt Klaus Hoffmeister das Unternehmen weiter. Bereits vor ca. 15 Jahren  wurde durch eine Umstellung der bisherige Produktpalette auf Sicherheitstechnik eine Marktgerechte Anpassung vollzogen.  Auch die Zukunft des Geschäftes ist gesichert, da seine ältere Tochter das Geschäft weiterführen möchte.